Anmelden

Aktuelles

OHG - Auktion lief gut am 8. März

Stammkunden honorieren die gute Qualität der angebotenen Tiere Nach den eisigen Temperaturen Ende Februar waren glücklicherweise die äußerenBedingungen bei der Zuchtviehauktion am 07.03.2018 in der Halle Gartlage wieder geprägtvon sehr milder angenehmer Witterung. Erfreulicherweise hatte dies zur Folge, dass sowohlfür das große Zuchtbullenangebot als auch für die vielen Qualitätsrinder überdurchschnittlichviele Einzelkunden aus dem In- und Ausland angereist waren und somit…

RSH: stabiler Auktionsverlauf

Zuchtviehauktion in Neumünster, Holstenhallen am Donnerstag, 01. März 2018Für Eilige: Auf der März-Auktion verlief der Markt in den Rassenabteilungen gleich. Die Nachfrage nach guten frischmelkenden Kühen und Färsen konnte nur knapp befriedigt werden. Bei stabilen Zuschlagspreisen wurde der Markt geräumt. Der Bullenmarkt verlief recht verhalten, bei stabilen bis leicht nachgebenden Zuschlagspreisen blieben mehrere Bullen im Überstand.Ausführlich: Gute Färsen bei jedem…

Milchproduktion steigt global

Die Erholung bei den Erzeugerpreisen hat nahezu weltweit zu einem Anstieg der Milchproduktion geführt. Dadurch war im Jahr 2017 auch das globale Angebot an Milchprodukten wieder auf Wachstumskurs. Die Zuwachsraten gegenüber 2016 nahmen dabei im Jahresverlauf stetig zu. Weitere Infos unter http://www.raiffeisen.com/news/artikel/30427424 Uwe Scheper (cattle)

38. Excellent-Schau in Leer

Das ostfriesische „Kuh-Event“ für die ganze Familie Am 13. Und 14. März findet sie statt: die Wahl der „Miss Ostfriesland“ auf vier Beinen. Wenngleich eine Schau in vielfacher Hinsicht auch immer „Show“ bedeutet, hat der VOST den Anspruch mit seiner „Excellent-Schau“ ein Event für die ganze Familie zu sein. So werden Sie auf der Schau stimmungsvolle Musik und knisternde Spannung…

OHG: Auktion am 7. März mit über 300 Rindern!

Wieder gut 300 Rinder und viele Bullen – diesmal außergewöhnlich viele Rotbunte! Für die nächste Zuchtviehauktion der Osnabrücker Herdbuch eG am 7. März 2018 in der HalleGartlage ist die Gesamtanmeldezahl nahezu identisch wie bei der Vorauktion im Februar: 44Bullen, 320 Rinder und 5 Kuhkälber. In der Regel liegt der Anteil der Rotbunt-Tiere im OHG-Gebiet unter 5 % und somit sind…

DLG-Beratertraining Milchviehhaltung

In Seminaren der DLG-Akademie vermitteln renommierte Fachleute Mitarbeitern von Unternehmen und Organisationen des Agribusiness Spezialwissen rund um die Milchviehhaltung und das moderne Herdenmanagement – Seminarstart am 16. April 2018 in Köllitsch (Sachsen)Ein ziel- und zukunftsorientiertes Herdenmanagement zählt zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren auf einem Milchviehbetrieb. Fachberater, Vertriebsmitarbeiter oder Tierärzte unterstützen den Milcherzeuger bei der Organisation seiner Herde, werten Daten aus und…

Nacht der Fleischrinder am 3. März in Hamm!

 Die Fleischrindernacht in Hamm hat sich zu einem Event der besonderen Art entwickelt. Sie wird veranstaltet vom Fleischrinder-Herdbuch Bonn und findet statt am Samstag, dem 3. März, in den Zentralhallen in Hamm. Insgesamt etwa 20 verschiedene Rassen - fast 300 Zuchttiere - werden im Demonstrations- und Richtwettbewerb den Zuschauern vorgestellt. In einem kurzweiligen Schauprogramm präsentieren die Züchter von 15.30 Uhr…

Hohe Butterpreise vergraulen Butterkunden ...

Konsumenten in Deutschland mussten im letzten Jahr für Butter deutlich tiefer ins Portemonnaie greifen. Gemäss Statistischem Bundesamt kostete Butter im September 2017 über 70 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Grund dafür war das knappe Angebot.Der preisliche Höhenflug hat die Butterverkäufe sinken lassen, um 8,5 Prozent im letzten Jahr, meldet die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft. Statt Butter haben Konsumenten vermehrt Streichmischfette gekauft.…

15./16. März: Internationales Milchforum in Berlin

Unter dem Titel "Deutsche Milch im internationalen Wettbewerb" laden der Deutsche Bauernverband sowie der Milchindustrie-Verband zu einer interessanten Vortragsveranstaltung ein. Die Teilnahme an der Veranstaltung am 15. und 16. März 2018 ist kostenpflichtig und kostet durchaus mehr als ein durchschnittliches Holsteinkalb. Aber vielleicht interessieren Euch die Themen so sehr, dass Ihr einen Eurer Vertreter nach Berlin schickt oder Eurem Spezialberater…

"Mit Nichtlandwirten über Milchvieh reden" Broschüre!

Gerade bekomme ich eine Nachricht aus der Schweiz. Dort wurde eine Broschüre zum Thema "Der Weg der Milch" veröffentlicht, die wirklich interessant ist. Die Veröffentlichung richtet sich im Wesentlichen an Lehrer, dürfte aber auch für Landwirte interessant sein, die sich auf Gespräche mit oder Besuche von Lehrern, Schulklassen oder anderen agrarfremden Besuchergruppen vorbereiten wollen. Was mir neben der verständlichen Sprache…

A2-A2-Milch ... ein interessanter Artikel!

Suche nach neuen Zuchtzielen und Parametern? Na, mit einer verstärkten Beachtung des Merkmals A2-Milch könnte Milch auch für solche Verbraucher interessant sein, die aufgrund einer Unverträglichkeit bislang auf den Genuss von Milch verzichten mussten. Schaut selbst! https://www.kreisbote.de/lokales/kempten/unsere-gruene-seite-thema-a2-milch-9547249.html Uwe Scheper (cattle)
Diesen RSS-Feed abonnieren

Anmelden oder Registrieren