Anmelden

Forum

ALL-Rind

Mehr
19 Sep 2014 14:11 #8521 von ALL
ALL antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Hallo an ALLe,

der Termin für den ALL-Züchtertag steht. Wir treffen uns auf dem Betrieb von Familie Derboven in Warpe am 11. Oktober. Die Einladung für alle Interessierten ist der Anlage beigefügt. Wir sind sicher, dass wir mit dem integrierten Fütterungsseminar von Vetvice aus Holland und den Betriebsbesichtigungen,geführt von Familie Derboven, ein ansprechendes Programm zusammenstellen konnten.

Bis dahin wünschen wir viel Spaß in Erfurt, gutes Erntewetter für den Silomais und natürlich ein schönes Wochenende

ALL
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
08 Okt 2014 21:38 #8561 von ALL
ALL antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Hallo an ALLe

nicht vergessen (!), am Samstag findet der Züchtertag bei Familie Derboven in Warpe statt. Wir starten 10:00 Uhr.

Bis dahin wünscht eine gute Restwoche

ALL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
12 Okt 2014 16:00 #8566 von Thomas
Thomas antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Hallo,

wie war der Züchtertag in Warpe? Wie war der Vetvice Workshop?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
15 Okt 2014 19:04 #8571 von LOUISE
LOUISE antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Hallo, Thomas,
also: Es waren ca. 60 Züchter gekommen, soweit ich das überblicken konnte aus mindestens 3 Ländern und quer durch die ganze Bundesrepublik. Der Raum war wirklich sehr gut gefüllt.
Der holländische Tierarzt von Vetvice war echt klasse. Der hätte mit Sicherheit auch die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule überstanden. Eigentlich lief alles darauf hinaus, dass genaue mehrmals tägliche Beobachtung der Kühe bei Kenntnis grundlegender physiologischer und tierpsychologischer Zusammenhänge weit mehr bringen kann als die oft stundenlange Auswertung von Zahlen und Computerstatistiken im dunklen Kämmerlein. Und was man im Stall sehen kann, hat uns Nico Vreeburg zuerst im Seminar z.T. sehr anschaulich vorgespielt und auch immer mal ins Auditorium Fragen gestellt.
Für den praktischen Teil waren wir wegen der vielen Teilnehmer in Gruppen geteilt und haben dann im Stall sowohl die Aufstallung, als auch die Fütterung, das Verhalten am Futtertisch, das beim Treiben u.a. diskutiert. Dazu hatte jeder Teilnehmer eine von der ALL und Vetvice vorbereitete mehrseitige Checkliste bekommen, an Hand derer er zu verschiedenen Komplexen nach 15 Minuten Beobachtungszeit Aussagen treffen sollte. Also, ich fand’s wirklich spannend und werde nun wohl (wieder) gezielter hinsehen, wenn ich im Stall bin.
Die zweite Gruppe war ja parallel mit Conny unterwegs. Na, der ist ja sowieso unschlagbar. Ich hatte ihn immer eher mit Zucht und Schau in Verbindung gebracht, aber es gab ja keine Frage, auf die er nicht ausführlich antworten konnte und wollte. Es war auch mal schön, Derbovens mit Kindern, Enkeln, Angestellten und den verschiedenen Tieren zu erleben. Der Hof, das ganze Anwesen ist wunderschön geworden und die Entwicklung, die einzelnen Betriebsteile, Stallabschnitte usw. bestens dokumentiert. In der Hofkäserei sind wir gut und sehr nett bewirtet worden und trotzdem der Tag recht lang war, die ALL-Mitglieder hatten ja noch Vollversammlung, löste sich das Ganze dann ziemlich spät erst auf.
Für mich war es jedenfalls ein absolut gelungener Tag. Deshalb an dieser Stelle Connys Familie und ihren fleißigen Helfern nochmal ein ganz herzliches Dankeschön für die nette Aufnahme, die Offenheit in allen Dingen und die nette und schmackhafte Bewirtung. Euch allen weiterhin viel, viel Glück und gutes Gelingen. Und auch den ALL-Organisatoren natürlich herzlichen Dank und alles Gute. Es war ganz toll.
So, Thomas, das musste jetzt sein, aber ich denke, Du bist nun mehr als umfassend informiert.

Bis irgendwann,
L.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
17 Okt 2014 08:44 #8573 von cattle
cattle antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
MoinMoin!

Louise! Schön, wieder so gut ind so viel von Dir zu lesen. Wir sehen uns spätestens auf der Eurotier!

Uwe
(cattle)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
17 Okt 2014 20:54 #8576 von LOUISE
LOUISE antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Guten Abend, Uwe,
ich hoffe sehr, dass ich wieder kommen kann. Wenn ja, werden wir uns bestimmt auch auf eine Tasse Kaffee zusammenfinden. Ich freu mich schon drauf.
Bis bald,
Louise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • wilhelm s.
  • wilhelm s.s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
22 Okt 2014 10:52 #8588 von wilhelm s.
wilhelm s. antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Hallo,

vielen Dank für den hervorragenden Bericht von unserem Züchtertag auf der ALL-Homepage!!

Viele Grüße


Wilhelm S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Nov 2014 16:13 #8659 von ALL
ALL antwortete auf das Thema: Aw: ALL-Rind
Hallo an ALLe,

ROMA hält den deutschen Rekord in der Lebensleistung

Mit Ablauf des Kontrolljahres am 30.09.2014 hält die Cash-Tochter ROMA (geb. 31.10.1997) von Familie Dicke in Volkmarsen (ZBH) mit 189.373 kg Milch den deutschen Rekord in der Milchmengen-Lebensleistung. Vor allem denkt Roma nicht an den Ruhestand. Am 31.10.2014 wurden 190.309 kg Milch bei einem aktuellen Tagesgemelk von 33,7 kg registriert:

Spricht man mit den Besitzern Martin und Clemens Dicke über ROMA, so fallen Bemerkungen wie: „Sie hatte immer ihren eigenen Kopf“ (das führte dazu, dass sie auf keiner Schau gezeigt werden konnte), „Sie war von Anfang an Chef im Ring“; „Ihre Stärke und Substanz haben ihr geholfen, jede Stresssituation zu überstehen“ .

Neben ein wenig Glück braucht man für einen solchen Rekord aber auch ein „Händchen für Kühe“, wie es bei Familie Dicke zweifellos vorhanden ist. Seit Jahren werden Herdenjahresleistungen jenseits der 11 000 kg realisiert; zudem wird über Zuchtviehverkäufe ein nennenswertes Zusatzeinkommen erzielt.

Alle Freunde langlebiger Milchkühe gratulieren zu diesem außergewöhnlichen Rekord und wünschen den Besitzern noch weitere „Sternstunden“ mit ROMA.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Anmelden oder Registrieren