Anmelden

Forum

"Was ist zu tun?"

Mehr
08 Sep 2013 20:27 #7693 von cattle
cattle erstellte das Thema "Was ist zu tun?"
MoinMoin!

Hier ein Link zu einem Kommentar, der sich mit der Beurteilung und Bewertung der Landwirtschaft aus der Perspektive der Allgemeinheit, der Politik und der Journalisten beschäftigt.

www.schweine.net/die_gier_nach_der_idyll...kommentar_von_s.html

Nehmen wir die Essenz nicht als Anlass für eine "keiner hat uns mehr lieb"-Gejammere, sondern mehr als ein "Was kann man tun".

Uwe
(cattle)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
09 Sep 2013 16:07 #7694 von Armin
Armin antwortete auf das Thema: Aw: "Was ist zu tun?"
Hallo!

Und ich bleibe dabei: Die Landwirtschaft braucht DRINGEND journalistische Unterstützung in der professionellen medienwirksamen (Auf)Klärung!

Es zeichnet sich ein Teufelskreis ab! "Tierrechtler" erreichen eine immer einseitigere Medienpräsenz, die öffentlich nicht wahrnehmbare Gegenwehr der Landwirtschaft wird als Schuldeingeständnis gewertet, dadurch wird die Distanz immer größer, somit das Image der "Sonderlinge vom Lande" immer weiter geschürt und das gibt wieder neuen Treibstoff für eine absolut unsachliche und in der Sache einfach falsche Darstellung in den Medien...

Grüße
Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Anmelden oder Registrieren