Anmelden

Presseschau

"Die dicken Dinger zur Eurotier"

Die Novemberausgaben der führenden Fachpublikationen im Agrarbereich lassen sich bereits mit geschlossenen Augen aus den übrigen Ausgaben erkennen. Die Ausgaben sind ja - Abonnenten wissen es - ja mindestens doppelt so dick wie die normalen Ausgaben und verantwortlich hierfür sind alternativ die AGRITECHNICA oder aber die EUROTIER. Diesmal haben wir die EUROTIER im Visier und wow, ich gehe schon mal…

Thema "Kuhkomfort auf Amerikanisch"

Einen Einblick in die Milchviehställe auf der anderen Seite des Atlantiks bietet ein interessanter Artikel in den DLG-Mitteilungen (Ausgabe 11/2016). Sibylle Möcklinghoff-Wicke vom Innovationsteam Milch ist die Autorin. Schon allein aufgrund ihrer Tätigkeit im Bereich der Stallplanung verfügt sie sicherlich über ein sensibles Auge, was den Bau von Stallungen angeht. Insofern denke ich schon mal, dass man von diesem Text…

Thema "Kälberhütten" usw.

Als Rindermann freue ich mich beim dlz agrarmagazin vor allem über das Primus Rind. Dabei handelt es sich um die monatliche Beilage speziell für Rinderhalter. In dieser Ausgabe freue ich mich zunächst mal über den Schwerpunkt Kälberhaltung. Da gibt ein Interview mit Dr. Hans-Jürgen Kunz. Der Experte für diesen Bereich arbeitet bei Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein und ist einer der Päpste auf…

Themen "Klauen" und "Finanzen"

Bingo! Auch der AGRARMANAGER liefert in seiner Ausgabe September 2016 eine ganze Reihe von Beiträgen, die für Milchviehhalter von Interesse sein könnten. Einige Artikel beschäftigen sich mit dem Thema Finanzen: Umschuldung, Insolvenzvermeidung, alternative Finanzierungsansätze ... . Das sind Themen, die derzeit ja auf vielen Betrieben auf den Nägeln brennen. Vielleicht findet Ihr ja dort Anregung für eine passende individuelle Strategie.…

Thema "Nachgeburtsverhaltung - Was ist zu beachten?"

In der aktuellen Ausgabe 3/2016 der Milchpraxis (sie erscheint 4x im Jahr) findet sich ein ganzer Schwung an tollen Artikeln. Wirklich, üblicherweise schaue ich in die aktuellen Ausgaben der Fachmagazine und finde regelmäßig viele, aber eben kaum mal fast alle Artikel interessant. Aber in diesem Heft komme ich voll auf meine Kosten. Hier zunächst ein Blick über die Themenbereiche: -…

Thema "Dominante Kuhaugen"

Ich blättere ja immer wieder gerne in Fachmagazinen zu Themen rund um das Rindvieh. In der Ausgabe 1/2016 der Milchpraxis bin ich gerade noch einmal über einen Text zum Thema "Augennutzung von Milchkühen" gestolpert. Dort wird darüber berichtet, dass Kühe, die Dich mit dem linken Auge betrachten, eher misstrauisch sind als Kühe, die Dich mit dem rechten Auge ins Visier…

Thema "Stallkühlung"

In der Ausgabe Juni 2016 des Fachmagazins "agrarmanager" widmen sich die Autoren und Autorinnen Themen, die besonders gut in die Zeit passen. Zunächst wird das Thema "Stallklimagestaltung" aufgegriffen. Wir haben ja schon einige Sonnentage erleben dürfen, wobei wir als Rinderfreunde durchaus wissen, dass es unsere Kühe gerne etwas kühler haben. Auf fünf informativen und gut bebilderten Seiten werden Lüftungssysteme vorgestellt,…

Thema "Grünland"

In der März-Ausgabe es dlz agrarmagazins und hier in der Beilage dlz primus Rind findet Ihr gleich vier Artikel zum Thema "Grünland und Silage". Das dürfte für viele Milchviehhalter und Rindermäster interessant sein. Denn gerade in der aktuellen Marktphase ist es wichtig, möglichst viel Leistung aus dem Grundfutter zu zaubern! Interessant sind für mich auch der Artikel "Aus Rindern werden…

Thema "Zwei Betriebe, ein Melkhaus"

In der aktuellen Ausgabe des agrarmanagers (Ausgabe 2/2016) gibt es wieder eine ganze Reihe von interessanten Artikeln. Für Rinderhalter dürften vor allem zwei Artikel interessant sein. Zum einen geht es um das Leben der Milchkühe im Winter. Sind winterliche Wetterverhältnisse schlecht für Hochleistungskühe? Und ... falls ja, wie kann man sie schützen und ihnen das Leben einfacher machen: fast vier…

Thema "Auch mit anderen Verträgen Geld verdienen"

Ich habe gerade den Artikel "Fluch oder doch Segen für Landwirte?" auf dem Tisch liegen, der in der Ausgabe 4 der LAND & Forst erschienen ist. Mit fiel der Text vor allem deshalb ins Auge, weil ich gerade unseren schleswig-holsteinischen Agrarminister hörte, der ja versucht, Wege zu eröffnen, über die Landwirte ihre Produktion auch nach anderen Interessen ausrichten als nur…

Thema "Schneller melken"

In der Novemberausgabe des dlz-agrarmagazins - genauer gesagt in der Beilage primus Rind dieses Magazins - lese ich einen Bericht zum Thema Melktechnik. Maren Diersing-Espenhorst wagte den Blick und auch den Schritt über die niederländische Grenze und besuchte dort einige Milchviehbetriebe. Sie wirft den Blick hinter die Kulissen dreier Betriebe, die nach einer Lösung für ihre in die Jahre gekommene…
Diesen RSS-Feed abonnieren

Anmelden oder Registrieren