Anmelden

Presseschau

Thema "Kälber sicher durch die Rindergrippezeit bringen"

Da freut sich Vaddern über die September-Ausgabe des dlz primus Rind. Wie Ihr ja hoffentlich ist, handelt es sich dabei um eine monatlich erscheinende und beigefügte Beilage für Rinderprofis. Gut, diesmal habe ich mich über den Text "Welle brechen" gefreut. Behandelt wird dabei das im Herbst übliche Risiko Rindergrippe. Kranke Kälber leiden, kosten Arbeit und sind im späteren Leben oft nicht mehr so leistungsfähig. Von daher empfiehlt sich eine frühzeitige Auseinandersetzung mit dem Thema. 

Der Text liefert wichtige Managementtipps und Handlungsvorschläge!

Weitere interessante Themen:

  • "Wie die Milch beim Füttern hilft" - wie man über eine gescheite Milchanalyse Informationen zur weiteren Fütterungsoptimierung erhält.
  • Ein Besuch bei der Zuchtstätte Coyne Farms (dort finden sich die genetischen Wurzeln von BATTLECRY)
  • Einblicke in vier belgische Milchviehbetriebe
  • "MAT versus Vollmilch" - ein Kostenvergleich.

Uwe
(cattle)

Anmelden oder Registrieren